Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Essen und Trinken, Ernährung
Essen und Trinken, Ernährung

Seite 1 von 1

Anmeldung nicht möglich! Volksheilkunde nach Hildegard von Bingen - Grundkurs

KW, am Sa., 19.10.2024, 10:00-15:15 Uhr
1 Termin, 6 UE, Kursleitung: Frau Ellen Block

Hildegard von Bingen war eine Äbtissin (sie lebte von 1098-1179). Durch ihre hellseherische Gabe erschlossen sich ihr die verborgenen Heilkräfte aus der Natur. In ihrer Zeit war sie nicht nur eine gesuchte Ratgeberin für Päpste und Kaiser, sondern auch für das gewöhnliche Volk. Ihr Wissen war Jahrhunderte verschollen. Unserer modernen Zeit bietet es ungeahnte Möglichkeiten zur Erhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit auf genial einfache Art und Weise. Die Heilkunde ist problemlos in das tägliche Leben zu integrieren. Profitieren auch Sie von diesen Schätzen für Gesundheit und mehr Lebensqualität.
Wir alle wünschen uns Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden bis ins hohe Alter für uns selbst und unsere Familien. Auch wissen wir, dass die Ernährung zu einem hohen prozentualen Anteil daran beteiligt ist. Uneinigkeit besteht jedoch darin, was das Beste ist.
Deine Lebensmittel sollen deine Heilmittel sein.
Mit dem zeitlos gültigen Wissen der hildegardischen Ernährungslehre werden Sie frei und unabhängig von bestehender Orientierungslosigkeit, Diätenwirrwarr und den stets wechselnden Modeerscheinungen. Wenn Sie ihre Empfehlungen beherzigen, wird die häusliche Küche zur Apotheke und belohnt Sie mit Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden bis ins hohe Alter.
Hildegard-von-Bingen-Heilkunde ist einfach genial und völlig problemlos in das tägliche Leben zu integrieren. Und das, ohne auf Genuss zu verzichten und in Extreme zu verfallen.
Kursinhalte sind:
- Biografie der heiligen Hildegard
- Grundlagen der Hildegard-von-Bingen-Heilkunde
- Vorstellung ausgewählter Universalheilmittel
- Zubereitung und Anwendung äußerst wirkungsvoller Hildegard von Bingen-Heilmittel
- alles Vorgestellte wird probiert und gekostet
- Fragen und Diskussionen - Rezepte und Steckbriefe
Die Kursleiterin ist Heilpraktikerin und in der Hildegard-von-Bingen-Heilkunde ausgebildet.

Anmeldung nicht möglich! Schüßler-Salze - Mineralstoffe der Extraklasse

KW, am Di., 5.11.2024, 18:00-19:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Frau Karin Paul

Schüßler-Salze sind Mineralsalze, welche jeder Körper benötigt. Ohne sie sind weder Atmung, Stoffwechsel oder Ausscheidung möglich. Manchmal gerät der normale Mineralstoffhaushalt aus dem Gleichgewicht. Das kann zu Erkrankungen führen, die uns in unserem alltäglichen Leben belasten.
Wilhelm Schüßler (1821-1898) entdeckte in seinen Forschungen 12 Mineralstoffe, die das anorganische Fundament für das Funktionieren aller biochemischen Vorgänge im Körper bilden. Als Schüßler-Salze gehören sie in jede Hausapotheke und sind als Erste-Hilfe-Mittel sowie begleitend bei vielen funktionellen Störungen und Infekten einsetzbar.
Dieser Vortrag gibt Ihnen einen allgemeinen Überblick über die Funktion und Wirkung anorganischer Stoffe und der Schüßler-Salze im Besonderen. Die Funktionsweise und praktische Anwendbarkeit der biochemischen Mineralstoffe werden anschaulich erläutert.

Anmeldung nicht möglich! Vollwertige Ernährung und Bewegung in Einklang bringen - Einführung

KW, ab Mi., 20.11.2024, 16:45-18:15 Uhr
2 Termine, 2 UE, Kursleitung: Frau Elke Mittag

Eine vollwertige Ernährung kann ein wichtiger Baustein zu einem gesünderen Lebensstil sein. Aber wie lässt sich das verwirklichen, welche Tipps und Trends können dabei unterstützen?
Die Teilnehmenden erhalten in dieser Einführungsveranstaltung einen Überblick zu den Kursthemen, z. B. wie man durch den Wechsel bestimmter Lebensmittel die Referenzwerte für die Hauptnährstoffe nicht überschreitet, mit dem Ziel, ernährungsbedingten Krankheiten wie z. B., Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht und Adipositas vorzubeugen.
Im praktischen Bewegungsteil der Veranstaltung erfahren Sie, wie man den Energieverbrauch durch gezielte Bewegungs- und Entspannungsübungen erhöhen kann. Sie erlernen, was dabei sinnvoll und machbar ist. Im Folgekurs wird darauf aufgebaut und das Wissen vertieft und durch Wiederholungen geübt.

Anmeldung nicht möglich! Wein für Einsteiger -Verkosten, Beschreiben, Überblicken

KW, am Sa., 23.11.2024, 15:00-19:00 Uhr
1 Termin, 5 UE, Kursleitung: Herr Georg Felix Harsch

Wir erzählen Ihnen von der faszinierenden Geschichte des Weines, wie Weine gewonnen und gekeltert werden, woher sie stammen oder welche Trauben dabei Verwendung finden. Da die Vielfalt an Weinen fast grenzenlos ist, zeigen wir Ihnen, wie Sie passende Weine entdecken, die Ihnen persönlich auch am besten schmecken könnten. Beim Probieren verschiedener Sorten lernen Sie deren Eigenschaften kennen, um später bei der Weinauswahl die für Sie richtige Entscheidung zu treffen.
Außerdem gehen wir auch Fragen nach wie z.B.: Welcher Wein passt zu welchem Essen? Wie wird er richtig gelagert? Welches Glas passt zu welchem Wein? Wann dekantiere ich? Damit sollte Ihrem zukünftigen Weingenuss nichts mehr im Wege stehen, und Sie können bspw. beim Weihnachtsmenü einen besonderen Tropfen aussuchen.

Anmeldung nicht möglich! Vollwertige Ernährung und Bewegung in Einklang bringen - Grundkurs

KW, ab Mi., 27.11.2024, 16:45-19:00 Uhr
6 Termine, 9 UE, Kursleitung: Frau Elke Mittag

Eine vollwertige Ernährung kann ein wichtiger Baustein zu einem gesünderen Lebensstil sein. Aber wie läßt sich das verwirklichen, welche Tipps und Trends können dabei unterstützen?
Die Teilnehmenden erlernen in diesem Kurs, wie man durch den Wechsel bestimmter Lebensmittel die Referenzwerte für die Hauptnährstoffe nicht überschreitet mit dem Ziel, ernährungsbedingten Krankheiten wie z. B. Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht und Adipositas vorzubeugen.
Teilnehmende erlernen im praktischen Bewegungsteil der Veranstaltung (zweiter Kursteil), wie man den Energieverbrauch durch gezielte Bewegungs- und Entspannungübungen erhöhen kann. Sie erlernen was dabei sinnvoll und machbar ist. Am dritten Kurstag können Teilnehmende in einzelnen Workshops zu den drei Themenfeldern von Ernährung, Bewegung und Entspannung unter Anwendung des Erlernten und mit Unterstützung der Gruppe selbständige Strategien zur Ressourcenbewältigung entwickeln.

Anmeldung nicht möglich! Vollwertige Ernährung und Bewegung in Einklang bringen - Einführung

KW, ab Mi., 22.1.2025, 16:45-18:15 Uhr
2 Termine, 2 UE, Kursleitung: Frau Elke Mittag

Eine vollwertige Ernährung kann ein wichtiger Baustein zu einem gesünderen Lebensstil sein. Aber wie lässt sich das verwirklichen, welche Tipps und Trends können dabei unterstützen?
Die Teilnehmenden erhalten in dieser Einführungsveranstaltung einen Überblick zu den Kursthemen, z. B. wie man durch den Wechsel bestimmter Lebensmittel die Referenzwerte für die Hauptnährstoffe nicht überschreitet, mit dem Ziel, ernährungsbedingten Krankheiten wie z. B., Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht und Adipositas vorzubeugen.
Im praktischen Bewegungsteil der Veranstaltung erfahren Sie, wie man den Energieverbrauch durch gezielte Bewegungs- und Entspannungsübungen erhöhen kann. Sie erlernen, was dabei sinnvoll und machbar ist. Im Folgekurs wird darauf aufgebaut und das Wissen vertieft und durch Wiederholungen geübt.

Anmeldung nicht möglich! Vollwertige Ernährung und Bewegung in Einklang bringen - Einführung

KW, ab Mi., 5.2.2025, 16:45-18:15 Uhr
2 Termine, 2 UE, Kursleitung: Frau Elke Mittag

Eine vollwertige Ernährung kann ein wichtiger Baustein zu einem gesünderen Lebensstil sein. Aber wie lässt sich das verwirklichen, welche Tipps und Trends können dabei unterstützen?
Die Teilnehmenden erhalten in dieser Einführungsveranstaltung einen Überblick zu den Kursthemen, z. B. wie man durch den Wechsel bestimmter Lebensmittel die Referenzwerte für die Hauptnährstoffe nicht überschreitet, mit dem Ziel, ernährungsbedingten Krankheiten wie z. B., Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht und Adipositas vorzubeugen.
Im praktischen Bewegungsteil der Veranstaltung erfahren Sie, wie man den Energieverbrauch durch gezielte Bewegungs- und Entspannungsübungen erhöhen kann. Sie erlernen, was dabei sinnvoll und machbar ist. Im Folgekurs wird darauf aufgebaut und das Wissen vertieft und durch Wiederholungen geübt.

Anmeldung nicht möglich! Bordeaux, Burgund, etc.: Die großen Weine Frankreichs

KW, am Sa., 15.2.2025, 16:00-19:00 Uhr
1 Termin, 4 UE, Kursleitung: Herr Georg Felix Harsch

Entdecken Sie die faszinierende Welt des französischen Weins!
Nichts hatte und hat auf die Weinwelt einen so prägenden Einfluss wie die französische Weinkultur. Französische Rebsorten werden auf der ganzen Welt angebaut und die typischen Stile aus Bordeaux und Burgund, von der Loire und der Rhône gelten international als Maßstäbe für gute Weine.
In diesem Seminar tauchen Sie tiefer in die Klassifikationen und Stile der bedeutenden französischen Anbaugebiete ein. Dabei werden Sie erfahren, welche Bedeutung Herkunftsbezeichnungen wie Chablis oder Châteauneuf-du-Pape für den Geschmack von Weinen haben und wie sich die verschiedenen Stile durch das Zusammenspiel von Rebsorten, Geografie, Klima, Winzerhandwerk und kulinarischer Tradition entwickelt haben.
Selbstverständlich kommt auch das geschmackliche Erleben nicht zu kurz: Es werden die wichtigsten Weine des Landes verkostet, um festzustellen, warum sie weltweit so bedeutend sind.

Außerdem gehen wir auch Fragen nach wie z.B.: Welcher Wein passt zu welchem Essen? Wie wird er richtig gelagert? Welches Glas passt zu welchem Wein? Wann dekantiere ich? Damit sollte Ihrem zukünftigen Weingenuss nichts mehr im Wege stehen, und Sie können bspw. beim Weihnachtsmenü einen besonderen Tropfen aussuchen.

Anmeldung nicht möglich! Schüßler-Salze - Mineralstoffe der Extraklasse

KW, am Di., 4.3.2025, 18:00-19:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Frau Karin Paul

Schüßler-Salze sind Mineralsalze, welche jeder Körper benötigt. Ohne sie sind weder Atmung, Stoffwechsel oder Ausscheidung möglich. Manchmal gerät der normale Mineralstoffhaushalt aus dem Gleichgewicht. Das kann zu Erkrankungen führen, die uns in unserem alltäglichen Leben belasten.
Wilhelm Schüßler (1821-1898) entdeckte in seinen Forschungen 12 Mineralstoffe, die das anorganische Fundament für das Funktionieren aller biochemischen Vorgänge im Körper bilden. Als Schüßler-Salze gehören sie in jede Hausapotheke und sind als Erste-Hilfe-Mittel sowie begleitend bei vielen funktionellen Störungen und Infekten einsetzbar.
Dieser Vortrag gibt Ihnen einen allgemeinen Überblick über die Funktion und Wirkung anorganischer Stoffe und der Schüßler-Salze im Besonderen. Die Funktionsweise und praktische Anwendbarkeit der biochemischen Mineralstoffe werden anschaulich erläutert.

Anmeldung nicht möglich! Volksheilkunde nach Hildegard von Bingen - Grundkurs

KW, am Sa., 26.4.2025, 10:00-15:15 Uhr
1 Termin, 6 UE, Kursleitung: Frau Ellen Block

Hildegard von Bingen war eine Äbtissin (sie lebte von 1098-1179). Durch ihre hellseherische Gabe erschlossen sich ihr die verborgenen Heilkräfte aus der Natur. In ihrer Zeit war sie nicht nur eine gesuchte Ratgeberin für Päpste und Kaiser, sondern auch für das gewöhnliche Volk. Ihr Wissen war Jahrhunderte verschollen. Unserer modernen Zeit bietet es ungeahnte Möglichkeiten zur Erhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit auf genial einfache Art und Weise. Die Heilkunde ist problemlos in das tägliche Leben zu integrieren. Profitieren auch Sie von diesen Schätzen für Gesundheit und mehr Lebensqualität.
Wir alle wünschen uns Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden bis ins hohe Alter für uns selbst und unsere Familien. Auch wissen wir, dass die Ernährung zu einem hohen prozentualen Anteil daran beteiligt ist. Uneinigkeit besteht jedoch darin, was das Beste ist.
Deine Lebensmittel sollen deine Heilmittel sein.
Mit dem zeitlos gültigen Wissen der hildegardischen Ernährungslehre werden Sie frei und unabhängig von bestehender Orientierungslosigkeit, Diätenwirrwarr und den stets wechselnden Modeerscheinungen. Wenn Sie ihre Empfehlungen beherzigen, wird die häusliche Küche zur Apotheke und belohnt Sie mit Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden bis ins hohe Alter.
Hildegard-von-Bingen-Heilkunde ist einfach genial und völlig problemlos in das tägliche Leben zu integrieren. Und das, ohne auf Genuss zu verzichten und in Extreme zu verfallen.
Kursinhalte sind:
- Biografie der heiligen Hildegard
- Grundlagen der Hildegard-von-Bingen-Heilkunde
- Vorstellung ausgewählter Universalheilmittel
- Zubereitung und Anwendung äußerst wirkungsvoller Hildegard von Bingen-Heilmittel
- alles Vorgestellte wird probiert und gekostet
- Fragen und Diskussionen - Rezepte und Steckbriefe
Die Kursleiterin ist Heilpraktikerin und in der Hildegard-von-Bingen-Heilkunde ausgebildet.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

Juni 2024
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
345 6789
10111213141516
17181920212223
2425 2627282930

Kontakt

Volkshochschule
Dahme-Spreewald
Geschäftsstelle Lübben
Logenstr. 17
15907 Lübben (Spreewald)

Tel.: 03546 20-1060
Fax: 03546 20-1059

Haus der VHS
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 26-2500
Fax: 03375 26-2519


E-Mail: vhs@dahme-spreewald.de

Sprechzeiten:

Dienstag: 08:00-18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00-16:00 Uhr

Zusätzliche Termine können vereinbart werden.

  • Es sind freie Plätze vorhanden.Es sind freie Plätze vorhanden.
  • Anmeldungen sind möglich!Anmeldungen sind möglich!
  • Der Kurs ist fast ausgebucht!Der Kurs ist fast ausgebucht!
  • Anmeldungen auf Warteliste sind möglich.Anmeldungen auf Warteliste sind möglich.
  • Der Kurs ist abgeschlossen.Der Kurs ist abgeschlossen.
  • Der Kurs fällt aus.Der Kurs fällt aus.
  • Anmeldung nicht möglich!Anmeldung nicht möglich!
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen