Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 20.09.2019:

Seite 1 von 1

Es sind freie Plätze vorhanden. „Länder, Menschen und Geschichten“ – Filmcollage und Konzert

KW, am Fr., 20.9.2019, 19:00-21:00 Uhr
0 Termine, Kursleitung: Herr Alham Hashimi

Im Zentrum des Abends steht der kulturelle Dialog zwischen Neuzugewanderten und Bürgern des Landkreises. Herr Alham Hashimi, ein afghanischer Jungregisseur, wird seine Filmcollage über die erfolgreiche und stets gut besuchte Vortragsreihe „Länder, Menschen und Geschichten“ uraufführen, eine Reihe die durch die Bürgerinitiative „Willkommen in KW“ initiiert wurde.
Anschließend wird der syrische Sänger Husam Alali eine Auswahl von arabischen Liedern darbieten, selbstverständlich begleitet mit dem östlich-traditionellen Saiteninstrument, dem Oud.

Es sind freie Plätze vorhanden. Christa Wolf - Schreiben und Leben/30 Jahre Mauerfall Luckau

Luckau, am Fr., 20.9.2019, 19:00-21:00 Uhr
1 Termin, 3,33 UE, Kursleitung: Frau Dr. Katrin Sell

Am 1. Dezember 2011 starb nach längerer Krankheit die Schriftstellerin Christa Wolf.
Wir wollen an die herausragende und auch umstrittene Autorin erinnern. Ihr künstlerischer Werdegang wird gemeinhin eng mit der DDR verknüpft, und doch wäre es zu kurz gedacht, ihre Werke allein aus der Perspektive der DDR deuten zu wollen. Ihre Bücher, wie Nachdenken über Christa T., Kassandra, Kein Ort. Nirgends oder Der geteilte Himmel, beschäftigen sich mit politischen, seelischen und moralischen Fragestellungen, die mehr sein wollen als die unmittelbare Spiegelung der eigenen Lebensverhältnisse. Ihre Werke schöpfen aus einer tiefen Nachdenklichkeit über die menschliche Existenz.
Ein Vortrag will Einblick in das widersprüchliche und wechselvolle Leben der Christa Wolf geben und an den 30. Jahrestag des Mauerfalls in diesem Jahr erinnern.
Filmvorführung: Der geteilte Himmel (DDR 1964)
Regie: Konrad Wolf, Darsteller: Renate Blume, Eberhard Esche, Hilmar Thate
Schon die Romanvorlage von Christa Wolf wurde scharf kritisiert, weil die unglückliche Teilung Deutschlands thematisiert wurde. Auch die Filmadaption wurde kontrovers diskutiert, und der Film durfte in den folgenden Jahren der Existenz der DDR – je nach politischer Wetterlage - nicht immer gezeigt werden. Noch heute ist er vielleicht der wichtigste Gegenwartsfilm der DEFA jener Zeit.
Übrigens arbeiteten Christa und ihr Mann Gerhard Wolf an der Filmvorlage mit.

Anmeldung nicht möglich! Einbürgerungstest

KW, am Fr., 20.9.2019, 10:00-11:00 Uhr
1 Termin, 1,33 UE, Kursleitung: Frau Ricarda Rilat

Ein Einbürgerungstest ist eine Prüfung, bei der das staatsbürgerliche Wissen eines Einbürgerungswilligen im Hinblick auf die Geschichte, die Kultur und das Staatswesen des Landes, in dem die Einbürgerung erfolgt, getestet werden soll.

Es sind freie Plätze vorhanden. Pubertät - Wenn Eltern schwierig werden

KW, am Fr., 20.9.2019, 18:30-21:00 Uhr
1 Termin, 3 UE, Kursleitung: Frau Kathrin Ellenrieder

Hilfe, mein Kind ist in der Pubertät. Beim Kind wächst von Tag zu Tag der Wunsch nach Selbstständigkeit. Die Heranwachsenden möchten ihr Leben selbst in die Hand nehmen. Dabei gerät oft das Selbstbewusstsein aus den Fugen. Unsere Kinder stellen sich Fragen wie: Ist das normal, wie ich aussehe oder bin? Mache ich mich vielleicht lächerlich? Täglich suchen sie nach Antworten auf die verschiedensten Fragen. Da treten schulische Pflichten wie Hausaufgaben, Vokabeln lernen oder die Vorbereitung auf die nächste Klassenarbeit in den Hintergrund. Das Einmischen der Eltern in schulische Angelegenheiten wird nicht mehr geschätzt, auch wenn ein bißchen Unterstützung und Motivation hilfreich wäre.
In dieser Veranstaltung wird auf jugendtypisches Verhalten während der Pubertät eingegangen. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Eltern ihre Kinder in dieser Zeit gut begleiten können.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

September 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2 3 4 5 678
9 10 1112 13 1415
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 2627 28 29
30       

Kontakt

Volkshochschule
Dahme-Spreewald
Geschäftsstelle Lübben
Logenstr. 17
15907 Lübben (Spreewald)

Tel.: 03546 20-1060
Fax: 03546 20-1059

Haus der VHS
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 26-2500
Fax: 03375 26-2519


E-Mail: vhs@dahme-spreewald.de

Sprechzeiten:

Dienstag: 08:00-18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00-16:00 Uhr

Zusätzliche Termine können vereinbart werden.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen