Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 17.09.2019:

Seite 1 von 1

Der Kurs fällt aus. Ausfall: "Fleischlos glücklich oder doch lieber ein Steak? - Lebensmittelauswahl

Lübben, am Di., 17.9.2019, 17:00-18:30 Uhr
0 Termine, Kursleitung: Frau Diana Marwitz

In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Brandenburg e.V.

Ist es besser, vegetarisch zu essen?
Sollten gluten- oder laktosefreie Produkte ausgewählt werden?
Was bewirken Superfood und Lebensmittel mit Gesundheitsversprechen?
Sind Fertiggerichte eine Alternative?
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Empfehlungen für eine genussvolle und vielseitige Lebensmittelauswahl, denn Essen und Trinken soll auch Spaß machen. Im praktischen Teil werden anhand der Angaben auf dem Etikett einige Lebensmittel unter die Lupe genommen: Fett- und Zuckerfallen, Werbeversprechen und die Tricks der Lebensmittelindustrie werden entlarvt. Somit wird eine gezielte Lebensmittelauswahl aus dem riesigen Angebot der Supermärkte erleichtert.

Anmeldungen sind möglich! Klöppeln

KW, ab Di., 17.9.2019, 14:30-18:30 Uhr
9 Termine, 48 UE, Kursleitung: Frau Andrea Berghaus

Zunächst erlernen die neuen Teilnehmer die Handhabung der Klöppel und sind sehr schnell in der Lage, Klöppelbriefe zu lesen und danach selbständig zu arbeiten. Mit dem Beherrschen der Grundtechniken wächst das Interesse, neue Fertigkeiten und größere Sicherheit in der kreativen Umsetzung zu erlangen.
Die Gebühr von 6,00 € gilt pro Kurstermin. Ein Einstieg im laufenden Semester ist möglich.

Es sind freie Plätze vorhanden. Namibia und Deutschland – Aktuelle Aspekte einer besonderen Beziehung

KW, am Di., 17.9.2019, 18:00-21:00 Uhr
1 Termin, 4 UE, Kursleitung: Herrn Andreas Herbig

Namibia – ein Land, das nicht nur aufgrund seiner atemberaubenden Landschaften und Tierwelt, sondern auch wegen seiner politischen Stabilität ein sehr beliebtes Reiseziel der Deutschen ist. Seit der Unabhängigkeit im März 1990 festigen Beschlüsse des Deutschen Bundestages das Sonderverhältnis beider Länder. Die bilateralen Beziehungen werden an Beispielen aus Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Kultur und Tourismus in dieser Ausstellung veranschaulicht.
Die Wanderausstellung ist ein Projekt der Deutsch-Namibischen Gesellschaft (DNG), die auf eine fast 40-jährige Arbeit im Zusammenspiel Namibias und Deutschland zurückblicken kann. Die DNG unterstützt Projekte in Namibia und fördert den Jugend- und Kulturaustausch.
In der gezeigten Wanderausstellung werden das Land Namibia und seine engen vielfältigen Beziehungen zu Deutschland gezeigt.
Der Betrachter erfährt in der Ausstellung Wissenswertes über die Geographie, die faszinierende Geologie, Flora und Fauna, die Bevölkerung, die Gesellschaft und die aktuellen politischen Gegebenheiten. In einem kleinen historischen Teil wird der Werdegang vom deutschen Schutzgebiet zum heutigen Staat Namibia gezeigt, in dem Deutsch unter anderen immer noch eine anerkannte Sprache ist.

Es sind freie Plätze vorhanden. Zwischen Tradition und Moderne - Afrika im Umbruch

KW, am Di., 17.9.2019, 18:30-19:30 Uhr
1 Termin, 1,33 UE, Kursleitung: Frau Kerstin Bragenitz

Wolkenkratzer, edle Hotels, aber auch Masken, Voodoo und geheimnisvolle Orte. Wie passt das zusammen? Während sich Großstädte in Afrika an Europa und den USA orientieren, lebt die Tradition auf dem Lande weiter fort, zum Teil stärker als zuvor. Beispiele von Gegensätzen führen uns in den Kongo zu Kraftfiguren, ins Kameruner Grasland zu "Unheimlichen Masken" und nach Namibia zu den Damara und Nama, die sowohl bei der Sandsteinformation der Spitzkoppe mitten in der Namib leben als auch sich in der multiethnischen Hauptstadt Windhoek behaupten.

Es sind freie Plätze vorhanden. Fit im Kopf - Gehirnjogging für die grauen Zellen

Lübben, am Di., 17.9.2019, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Frau Dr. Ute Drawe

Nach einer kurzen Einführung in die Voraussetzungen für die Erhaltung der geistigen Leistungsfähigkeit wird anhand von vielen Beispielen die Möglichkeit des Trainings aufgezeigt. Die Übungen wurden von der Gesellschaft für Gehirntraining e. V. entwickelt und erfolgreich eingesetzt. Allerdings führt erst regelmäßiges Training zum Erfolg.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

September 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2 3 4 5 678
9 10 1112 13 1415
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 2627 28 29
30       

Kontakt

Volkshochschule
Dahme-Spreewald
Geschäftsstelle Lübben
Logenstr. 17
15907 Lübben (Spreewald)

Tel.: 03546 20-1060
Fax: 03546 20-1059

Haus der VHS
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 26-2500
Fax: 03375 26-2519


E-Mail: vhs@dahme-spreewald.de

Sprechzeiten:

Dienstag: 08:00-18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00-16:00 Uhr

Zusätzliche Termine können vereinbart werden.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen