Kursangebote >> >> Renard Lehmann
Portrait
Herr Lehmann berät und betreut als ausgebildete Fachkraft für Arbeitssicherheit (auch bekannt als Sicherheitsfachkraft) kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Berlin, Brandenburg und Sachsen. Sein Anliegen hierbei ist die Beratung zur rechtskonformen Umsetzung der gesetzlichen, berufsgenossenschaftlichen und behördlichen Anforderungen an Unternehmerinnen und Unternehmer. Diese werden beispielsweise durch das Arbeitsschutzgesetz, die Betriebssicherheitsverordnung oder auch die Vorschriften 1 und 2 der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), dem Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften, an Firmeninhaber, Geschäftsführer und Führungspersonen gestellt. Die für die Einhaltung und Umsetzung verantwortlichen Personen können, sollten und größtenteils müssen sich dabei beraten lassen, eine Tatsache die in vielen Klein- und mittelständischen Unternehmen nicht unbedingt bekannt ist.</br> Die Schwerpunkte von Herrn Lehmann sind dabei die Organisation und Umsetzung der betrieblichen Sicherheit, die Erarbeitung von Gefährdungsermittlungen und -beurteilungen, der Umgang und Lagerung von Gefahrstoffen, das Führen von Flurförderzeugen (Gabelstaplern) und die Baustellensicherheit.


Kurse des Dozenten:

Es sind freie Plätze vorhanden. Brandschutz und Arbeitssicherheit für Kleinunternehmen

KW, am Do. 14.11.19, 18:00-20:15 Uhr
1 Termin, 3 UE, Haus der VHS KW - Raum 5


zurück zur Übersicht

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

Mai 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kontakt

Volkshochschule
Dahme-Spreewald
Geschäftsstelle Lübben
Logenstr. 17
15907 Lübben (Spreewald)

Tel.: 03546 20-1060
Fax: 03546 20-1059

Haus der VHS
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 26-2500
Fax: 03375 26-2519


E-Mail: vhs@dahme-spreewald.de

Sprechzeiten:

Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr

Zusätzliche Termine können vereinbart werden.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen