Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Länderkunde und Exkursionen

Seite 1 von 3

Es sind freie Plätze vorhanden. Von der Kalahari zum Sambesi

Lübben, am Mi., 11.12.2019, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Arnulf Weingardt

Die Sandwüste Kalahari erstreckt sich von der nördlichen Kap-Provinz in Südafrika durch Namibia und Botswana hindurch bis nach Angola und Sambia. Mit einer Fläche von 1,2 Mill. qkm ist sie die größte Sandwüste der Erde. Der eindrucksvollste Teil der Kalahari ist das Okawango-Delta mit seiner reichen Flora und Fauna.

Es sind freie Plätze vorhanden. Dubai

Luckau, am Mo., 6.1.2020, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Rüdiger Lorenz

Dubai - Hauptstadt des Emirats Dubai, zweitgrößtes der sieben in der Föderation VAE vereinigten Emirate - ist eine der jüngsten Metropolen der Welt. Mit Beginn der industriellen Förderung des „schwarzen Goldes“ Erdöl im Jahre 1966 begann der rasante Aufstieg vom kleinen Fischer- und Perlentaucherdorf zur heutigen vielbesuchten Tourismusmetropole mit ihren so vielgestaltig errichteten Bauten, gelegen am Arabischen bzw. Persischen Golf. Das welthöchste Gebäude, der Burj Khalifa, ist über 800 m hoch. Das teuerste Hotel der Welt, das Burj Al Arab, steht am Golf. Es sieht aus wie das vom Wind geblähte Segel eines Segelschiffes. Es gibt weitere exklusive Hotels, die die Touristen anlocken. Im Hafen legen die großen Kreuzfahrtschiffe an. Ihre Passagiere buchen Landgänge in die Metropole, Stadtrundfahrten, Wüstensafaris mit Kamelreiten und Übernachtung im Beduinenzelt, Ausflüge nach Abu Dhabi oder Al Ain. Rings um die Stadt ist Wüste. Palmen säumen die Straßen von einer Stadt zur anderen. Aber ohne Wasser wächst nichts. Sie alle und sämtliche Grünflächen in der Stadt werden bewässert, mit Süßwasser. Auf künstlich geschaffenen Inseln stehen Wohnhäuser und Hotels. – Eine Stadt, die boomt, die sich auf die EXPO 2020, nicht nur mit dem größten Riesenrad der Welt, vorbereitet.

Es sind freie Plätze vorhanden. Südafrika und der Krüger-Nationalpark

Lübben, am Mi., 8.1.2020, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Arnulf Weingardt

Erleben Sie in einem Reisebericht entlang der Ostküste Südafrikas vom Kap der Guten Hoffnung bis hin zum Krüger-Nationalpark ein großartiges Naturpanorama. Lernen Sie die "Big five" (Büffel, Elefant, Nashorn, Löwe und Leopard) in herrlichen Aufnahmen kennen, und erahnen Sie die Vielfalt von über 500 Vogelarten in diesem einzigartigen Gebiet der Erde.

Es sind freie Plätze vorhanden. Dubai

Lübben, am Mo., 13.1.2020, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Rüdiger Lorenz

Dubai - Hauptstadt des Emirats Dubai, zweitgrößtes der sieben in der Föderation VAE vereinigten Emirate - ist eine der jüngsten Metropolen der Welt. Mit Beginn der industriellen Förderung des „schwarzen Goldes“ Erdöl im Jahre 1966 begann der rasante Aufstieg vom kleinen Fischer- und Perlentaucherdorf zur heutigen vielbesuchten Tourismusmetropole mit ihren so vielgestaltig errichteten Bauten, gelegen am Arabischen bzw. Persischen Golf. Das welthöchste Gebäude, der Burj Khalifa, ist über 800 m hoch. Das teuerste Hotel der Welt, das Burj Al Arab, steht am Golf. Es sieht aus wie das vom Wind geblähte Segel eines Segelschiffes. Es gibt weitere exklusive Hotels, die die Touristen anlocken. Im Hafen legen die großen Kreuzfahrtschiffe an. Ihre Passagiere buchen Landgänge in die Metropole, Stadtrundfahrten, Wüstensafaris mit Kamelreiten und Übernachtung im Beduinenzelt, Ausflüge nach Abu Dhabi oder Al Ain. Rings um die Stadt ist Wüste. Palmen säumen die Straßen von einer Stadt zur anderen. Aber ohne Wasser wächst nichts. Sie alle und sämtliche Grünflächen in der Stadt werden bewässert, mit Süßwasser. Auf künstlich geschaffenen Inseln stehen Wohnhäuser und Hotels. – Eine Stadt, die boomt, die sich auf die EXPO 2020, nicht nur mit dem größten Riesenrad der Welt, vorbereitet.

Es sind freie Plätze vorhanden. Von der Kalahari zum Sambesi

Lübben, am Mi., 15.1.2020, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Arnulf Weingardt

Die Sandwüste Kalahari erstreckt sich von der nördlichen Kap-Provinz in Südafrika durch Namibia und Botswana hindurch bis nach Angola und Sambia. Mit einer Fläche von 1,2 Mill. qkm ist sie die größte Sandwüste der Erde. Der eindrucksvollste Teil der Kalahari ist das Okawango-Delta mit seiner reichen Flora und Fauna.

Es sind freie Plätze vorhanden. Dubai

Lübben, am Di., 21.1.2020, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Rüdiger Lorenz

Dubai - Hauptstadt des Emirats Dubai, zweitgrößtes der sieben in der Föderation VAE vereinigten Emirate - ist eine der jüngsten Metropolen der Welt. Mit Beginn der industriellen Förderung des „schwarzen Goldes“ Erdöl im Jahre 1966 begann der rasante Aufstieg vom kleinen Fischer- und Perlentaucherdorf zur heutigen vielbesuchten Tourismusmetropole mit ihren so vielgestaltig errichteten Bauten, gelegen am Arabischen bzw. Persischen Golf. Das welthöchste Gebäude, der Burj Khalifa, ist über 800 m hoch. Das teuerste Hotel der Welt, das Burj Al Arab, steht am Golf. Es sieht aus wie das vom Wind geblähte Segel eines Segelschiffes. Es gibt weitere exklusive Hotels, die die Touristen anlocken. Im Hafen legen die großen Kreuzfahrtschiffe an. Ihre Passagiere buchen Landgänge in die Metropole, Stadtrundfahrten, Wüstensafaris mit Kamelreiten und Übernachtung im Beduinenzelt, Ausflüge nach Abu Dhabi oder Al Ain. Rings um die Stadt ist Wüste. Palmen säumen die Straßen von einer Stadt zur anderen. Aber ohne Wasser wächst nichts. Sie alle und sämtliche Grünflächen in der Stadt werden bewässert, mit Süßwasser. Auf künstlich geschaffenen Inseln stehen Wohnhäuser und Hotels. – Eine Stadt, die boomt, die sich auf die EXPO 2020, nicht nur mit dem größten Riesenrad der Welt, vorbereitet.

Es sind freie Plätze vorhanden. Australien - Mit dem Fahrrad von Darwin nach Perth

Lübben, am Mi., 22.1.2020, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten gelegen und vom Massentourismus verschont geblieben, bieten Nord- und Westaustralien viele Naturwunder und eine Schönheit, die einem den Atem verschlägt. Das erste Highlight für mich waren die Salzwasserkrokodile und faszinierenden Felsmalereien der Aborigines im Kakadu Nationalpark. Die Bungle Bungle, ein Naturwunder mitten in entlegener Wildnis, sind eine weltweit singuläre Sandstein-Erscheinungsform mit an Bienenkörben erinnernde Kuppen. Bis vor kurzem war diese Gegend nur den traditionellen Ureinwohnern und einigen Farmern bekannt. Über Broome und Port Hedland geht es zu den ruhigen Buchten von Coral Bay. In Monkey Mia kommen täglich wild lebende Delfine an den Strand, um die Menschen zu treffen und mit ihnen zu interagieren. Kurz vor Perth machen wir einen Abstecher zu den Pinnacles (Kalksteinsäulen), die vor langer Zeit aus Quarzsand entstanden sind. Mit vielen praktischen Tipps und wertvollen Hintergrundinformationen ist dieser Vortrag die ideale Vorbereitung für den Abenteuersuchenden.

Es sind freie Plätze vorhanden. Dubai

Luckau, am Do., 23.1.2020, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Rüdiger Lorenz

Dubai - Hauptstadt des Emirats Dubai, zweitgrößtes der sieben in der Föderation VAE vereinigten Emirate - ist eine der jüngsten Metropolen der Welt. Mit Beginn der industriellen Förderung des „schwarzen Goldes“ Erdöl im Jahre 1966 begann der rasante Aufstieg vom kleinen Fischer- und Perlentaucherdorf zur heutigen vielbesuchten Tourismusmetropole mit ihren so vielgestaltig errichteten Bauten, gelegen am Arabischen bzw. Persischen Golf. Das welthöchste Gebäude, der Burj Khalifa, ist über 800 m hoch. Das teuerste Hotel der Welt, das Burj Al Arab, steht am Golf. Es sieht aus wie das vom Wind geblähte Segel eines Segelschiffes. Es gibt weitere exklusive Hotels, die die Touristen anlocken. Im Hafen legen die großen Kreuzfahrtschiffe an. Ihre Passagiere buchen Landgänge in die Metropole, Stadtrundfahrten, Wüstensafaris mit Kamelreiten und Übernachtung im Beduinenzelt, Ausflüge nach Abu Dhabi oder Al Ain. Rings um die Stadt ist Wüste. Palmen säumen die Straßen von einer Stadt zur anderen. Aber ohne Wasser wächst nichts. Sie alle und sämtliche Grünflächen in der Stadt werden bewässert, mit Süßwasser. Auf künstlich geschaffenen Inseln stehen Wohnhäuser und Hotels. – Eine Stadt, die boomt, die sich auf die EXPO 2020, nicht nur mit dem größten Riesenrad der Welt, vorbereitet.

Es sind freie Plätze vorhanden. Siebenbürgen - Maramures - Bukowina

Lübben, am Mi., 29.1.2020, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Auf zwei Seiten umschlossen von den Karpaten, liegt Siebenbürgen im Herzen Rumäniens. Der Name geht auf die sieben Burgen zurück, welche die ins Land geholten Deutschen zur Grenzsicherung gründeten. Es ist eine Landschaft wie aus dem Märchenbuch: sanfte Hügel, Wälder sowie beschauliche Dörfer und kleine Städte. Typisch für die Region Maramures sind die beeindruckenden Holzkirchen und reich verzierten Hoftore. Eine Sehenswürdigkeit der besonderen Art ist der "Fröhliche Friedhof" in Sapanta. Einmalig in Europa sind die Fresken der Klosterkirchen der Region Moldau (Bukowina). Sie gelten als Meisterwerke der byzantinischen Kunst.

Es sind freie Plätze vorhanden. Nepal & der Indische Himalaya

Lieberose, am Mi., 29.1.2020, 15:00-16:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Eine Reise nach Nepal ist eine Reise in einen fremden Kulturkreis, in der eine vielfältige Kultur, eine religiöse Kunst und eine Architektur geschaffen wurde , die einmalig sind. Kathmandus Zentrum ist auch nach den schweren Erdbebenschäden von 2015 ein Open-Air-Museum mit eindrucksvollen mittelalterlichen Tempeln, Pagoden und Schreinen. Bodhnath ist das Zentrum der im Exil lebenden Tibeter. Hier befindet sich der größte Stupa Asiens, der Pilger aus Hunderten von Kilometern anzieht. Das Annapurna-Massiv bildet den eindrucksvollen Hintergrund von Pokhara, der zweitgrößten Stadt Nepals. Der Indische Himalaya erstreckt sich über 2500 km von Westen nach Osten. Zwei Dinge haben Darjeeling berühmt gemacht: der Tee und der einzigartige Blick auf die nur 75 Kilometer entfernte Himalayakette. In Himachal Pradesh, Ladakh und Zanskar gibt es neben der grandiosen Bergwelt viele alte Hindu-Tempel und buddhistische Klöster.

Es sind freie Plätze vorhanden. Nepal & der Indische Himalaya

Lübben, am Mi., 5.2.2020, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Eine Reise nach Nepal ist eine Reise in einen fremden Kulturkreis, in der eine vielfältige Kultur, eine religiöse Kunst und eine Architektur geschaffen wurde , die einmalig sind. Kathmandus Zentrum ist auch nach den schweren Erdbebenschäden von 2015 ein Open-Air-Museum mit eindrucksvollen mittelalterlichen Tempeln, Pagoden und Schreinen. Bodhnath ist das Zentrum der im Exil lebenden Tibeter. Hier befindet sich der größte Stupa Asiens, der Pilger aus Hunderten von Kilometern anzieht. Das Annapurna-Massiv bildet den eindrucksvollen Hintergrund von Pokhara, der zweitgrößten Stadt Nepals. Der Indische Himalaya erstreckt sich über 2500 km von Westen nach Osten. Zwei Dinge haben Darjeeling berühmt gemacht: der Tee und der einzigartige Blick auf die nur 75 Kilometer entfernte Himalayakette. In Himachal Pradesh, Ladakh und Zanskar gibt es neben der grandiosen Bergwelt viele alte Hindu-Tempel und buddhistische Klöster.

Es sind freie Plätze vorhanden. Südafrika und der Krüger-Nationalpark

Lübben, am Mi., 12.2.2020, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Arnulf Weingardt

Erleben Sie in einem Reisebericht entlang der Ostküste Südafrikas vom Kap der Guten Hoffnung bis hin zum Krüger-Nationalpark ein großartiges Naturpanorama. Lernen Sie die "Big five" (Büffel, Elefant, Nashorn, Löwe und Leopard) in herrlichen Aufnahmen kennen, und erahnen Sie die Vielfalt von über 500 Vogelarten in diesem einzigartigen Gebiet der Erde.

Es sind freie Plätze vorhanden. Karelien - der wilde Osten Finnlands und seine Tierwelt

Lieberose, am Mi., 12.2.2020, 15:00-16:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Frau Anneli Krämer

Immer wieder zieht es die beiden Naturfotografen Anneli Krämer und Klaus Weber in die unberührte Natur Kareliens im Osten von Finnland. Ein Land so unvorstellbar wild und bunt in den kurzen Sommermonaten. Ob riesige Braunbären, Wölfe und Vielfraß, dort können wir noch die großen Raubtiere in freier Wildbahn erleben. Aber auch die kleinen Tiere und die besonderen Pflanzen in Wald und Moor haben es den beiden angetan. So werden die nordischen Libellenarten und Schmetterlinge, einige einheimische Singvögel und viele andere Tiere und Pflanzen gezeigt. Die Menschen in Finnland passen sich ebenfalls der wilden Natur an. So erleben wir hier ganz besondere Freizeitaktivitäten auf dem Wildwasser.
Folgen Sie uns bei diesem Vortrag nach Karelien in eine für viele Menschen unbekannte Welt und erfreuen sie sich an den Bildern und Geschichten.

Es sind freie Plätze vorhanden. Von der Kalahari zum Sambesi

Lübben, am Mi., 19.2.2020, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Arnulf Weingardt

Die Sandwüste Kalahari erstreckt sich von der nördlichen Kap-Provinz in Südafrika durch Namibia und Botswana hindurch bis nach Angola und Sambia. Mit einer Fläche von 1,2 Mill. qkm ist sie die größte Sandwüste der Erde. Der eindrucksvollste Teil der Kalahari ist das Okawango-Delta mit seiner reichen Flora und Fauna.

Es sind freie Plätze vorhanden. Dubai

Lübben, am Do., 20.2.2020, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Rüdiger Lorenz

Dubai - Hauptstadt des Emirats Dubai, zweitgrößtes der sieben in der Föderation VAE vereinigten Emirate - ist eine der jüngsten Metropolen der Welt. Mit Beginn der industriellen Förderung des „schwarzen Goldes“ Erdöl im Jahre 1966 begann der rasante Aufstieg vom kleinen Fischer- und Perlentaucherdorf zur heutigen vielbesuchten Tourismusmetropole mit ihren so vielgestaltig errichteten Bauten, gelegen am Arabischen bzw. Persischen Golf. Das welthöchste Gebäude, der Burj Khalifa, ist über 800 m hoch. Das teuerste Hotel der Welt, das Burj Al Arab, steht am Golf. Es sieht aus wie das vom Wind geblähte Segel eines Segelschiffes. Es gibt weitere exklusive Hotels, die die Touristen anlocken. Im Hafen legen die großen Kreuzfahrtschiffe an. Ihre Passagiere buchen Landgänge in die Metropole, Stadtrundfahrten, Wüstensafaris mit Kamelreiten und Übernachtung im Beduinenzelt, Ausflüge nach Abu Dhabi oder Al Ain. Rings um die Stadt ist Wüste. Palmen säumen die Straßen von einer Stadt zur anderen. Aber ohne Wasser wächst nichts. Sie alle und sämtliche Grünflächen in der Stadt werden bewässert, mit Süßwasser. Auf künstlich geschaffenen Inseln stehen Wohnhäuser und Hotels. – Eine Stadt, die boomt, die sich auf die EXPO 2020, nicht nur mit dem größten Riesenrad der Welt, vorbereitet.

Es sind freie Plätze vorhanden. Entlang der alten Ulmen - Entdeckungen auf dem Schmöckwitzer Werder

Landkreis, am So., 23.2.2020, 14:00-17:00 Uhr
1 Termin, 3,33 UE, Kursleitung: Frau Kirsten Heidler

Von der Dorfkirche aus geht es über die 7-Seen-Brücke zum Schmöckwitzer Werder. In 3 bis 3,5 Stunden erlaufen wir einen wunderbaren Rundgang auf der Halbinsel. Naturkundliches, Literarisches und Erlebnisspiele führen zu einem umweltbewussten Umgang mit unseren lebenswichtigen Ressourcen. Die Wegstrecke verläuft an uralten Ulmen und Beeten von Maiglöckchen entlang. An einem lauschigen Plätzchen können wir eine Pause mit Picknick einlegen und uns an Natur, Poesie und den selbst mitgebrachten Leckereien erquicken.

Treffpunkt: Dorfkirche Alt Schmöckwitz 1, 12527 Berlin
Vom S-Bahnhof Grünau mit der Tram 68 Richtung Alt Schmöckwitz
Wanderung ca. 8 km

Es sind freie Plätze vorhanden. Indien - Mit dem Fahrrad durch Rajasthan

Lübben, am Mi., 26.2.2020, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Nirgendwo sonst zeigt sich Indien so exotisch und farbenfroh wie in Rajasthan. Die prunkvollen Maharadschapaläste und stolzen Festungen in Udaipur, Jaipur und Jodhpur zeugen von einer Zeit, als die Rajputen ihre Königreiche mit fester Hand führten und verteidigten. Nahe der Grenze zu Pakistan liegt die Oasenstadt Jaisalmer wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht inmitten der Wüste Thar. Das Fort, das majestätisch auf einem Hügel über der Stadt thront, gehört zu den größten Festungen der Welt und wird heute von zahlreichen Familien bewohnt, die ihren Lebensunterhalt mittlerweile vom Tourismus bestreiten. In den Gassen der Altstadt kann man die prunkvollen Havelis (Villen) der reichen Kaufmannsfamilien besuchen, die ein Vermögen mit Opium und Schmuggel erwirtschaftet haben. Ein besonderes Erlebnis ist der Rattentempel Shri Karni Mata in der Nähe von Bikaner, zu dem Menschen von nah und fern pilgern. Hier werden Tausende Ratten verehrt und von den Besuchern mit Speisen und Getränken umsorgt.

Es sind freie Plätze vorhanden. Grönland

Lübben, am Mi., 4.3.2020, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Grönland, die größte Insel der Welt, bildet eine Eisbarriere zwischen Europa und Amerika. Die faszinierende Landschaft wurde von eiszeitlichen Gletschern geformt. In den kurzen Sommern erwachen die eisfreien Küstenstreifen, wo sich die meisten Inuit-Siedlungen befinden, unter der Mitternachtssonne zu erstaunlichem Leben: Blumenteppiche überziehen die Tundren, weidende Moschusochsen sowie unzählige Robben und Wale, die sich in den Fjorden tummeln. Höhepunkt der Reise ist die Erkundung der Diskobucht. Hier treiben die Eisberge zu Hunderten vorbei an den malerischen Orten der Baffin Bay. Bei Ausflügen zum Rand des Inlandeises kann man die Geburt der Eisriesen unmittelbar erleben.

Es sind freie Plätze vorhanden. Iran - Märchenhaftes Persien

Lübben, am Mi., 11.3.2020, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

In der Vergangenheit prägten oft negative Schlagzeilen unser Bild vom Iran. Doch seit Jahrtausenden verzaubert das Land mit einem unvergleichlichen Flair. Schon Alexander der Große war von der persischen Kultur fasziniert. Erleben Sie märchenhafte Moscheen und Paläste in Shiraz, Isfahan, Ghom und Ardabil sowie orientalische Märkte, bunte Basare und alte Karawansereien. Natürlich hinterlassen auch die landschaftliche Vielfalt mit hohen Gebirgsketten, kargen Hochebenen und fruchtbaren Tälern sowie die gastfreundlichen Iraner unvergessliche Eindrücke.

Es sind freie Plätze vorhanden. Indien - Mit dem Fahrrad durch Rajasthan

Golßen, am Mi., 11.3.2020, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Nirgendwo sonst zeigt sich Indien so exotisch und farbenfroh wie in Rajasthan. Die prunkvollen Maharadschapaläste und stolzen Festungen in Udaipur, Jaipur und Jodhpur zeugen von einer Zeit, als die Rajputen ihre Königreiche mit fester Hand führten und verteidigten. Nahe der Grenze zu Pakistan liegt die Oasenstadt Jaisalmer wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht inmitten der Wüste Thar. Das Fort, das majestätisch auf einem Hügel über der Stadt thront, gehört zu den größten Festungen der Welt und wird heute von zahlreichen Familien bewohnt, die ihren Lebensunterhalt mittlerweile vom Tourismus bestreiten. In den Gassen der Altstadt kann man die prunkvollen Havelis (Villen) der reichen Kaufmannsfamilien besuchen, die ein Vermögen mit Opium und Schmuggel erwirtschaftet haben. Ein besonderes Erlebnis ist der Rattentempel Shri Karni Mata in der Nähe von Bikaner, zu dem Menschen von nah und fern pilgern. Hier werden Tausende Ratten verehrt und von den Besuchern mit Speisen und Getränken umsorgt.

Seite 1 von 3

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

Dezember 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
234 5678
9 1011 121314 15
161718 19202122
23242526272829
3031     

Kontakt

Volkshochschule
Dahme-Spreewald
Geschäftsstelle Lübben
Logenstr. 17
15907 Lübben (Spreewald)

Tel.: 03546 20-1060
Fax: 03546 20-1059

Haus der VHS
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 26-2500
Fax: 03375 26-2519


E-Mail: vhs@dahme-spreewald.de

Sprechzeiten:

Dienstag: 08:00-18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00-16:00 Uhr

Zusätzliche Termine können vereinbart werden.

  • Es sind freie Plätze vorhanden.Es sind freie Plätze vorhanden.
  • Anmeldungen sind möglich!Anmeldungen sind möglich!
  • Der Kurs ist fast ausgebucht!Der Kurs ist fast ausgebucht!
  • Anmeldungen auf Warteliste sind möglich.Anmeldungen auf Warteliste sind möglich.
  • Der Kurs ist abgeschlossen.Der Kurs ist abgeschlossen.
  • Der Kurs fällt aus.Der Kurs fällt aus.
  • Anmeldung nicht möglich!Anmeldung nicht möglich!
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen