Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Länderkunde und Exkursionen

Seite 1 von 3

Der Kurs fällt aus. Ausfall: The Essence of Persian culture

KW, am Mi., 9.3.2022, 18:30-20:00 Uhr
0 Termine, Kursleitung: Frau Shane Mosley

Dieser Kurs richtet sich an Interessenten und Liebhaber der persischen Kultur. In dem Kurs werden Einblicke in die persische Kultur (Essen, Historie, Menschen, Traditionen, Glaubensrichtungen, etc.) vermittelt. Es werden ausgewählte Gedichte von Khayam, Hafez und Rumi, ... gemeinsam gelesen.

Topics:

1. introduction
2. location and international influences
3. mythology and creation stories
4. history or Persian Empire till today
5. revolution
6. immigrated Iranians
7. present Iran and inside look
8. religions or philosophies in Iran
9. customs and special days
10. Iranian characteristics
11. intermarriage and Iranians
12. useful phrases
13. two Iranian dishes and final event

Der Unterricht findet komplett auf Englisch statt.

Es sind freie Plätze vorhanden. Kultur trifft Natur

Landkreis, am Fr., 19.8.2022, 16:00-21:00 Uhr
1 Termin, 6,67 UE, Kursleitung: Team des Biogartens

Unter dem Motto "Kultur trifft Natur" organisieren der Kulturbund Dahme-Spreewald und die Volkshochschule die Auftaktveranstaltung für die „Tage der offenen Gärten“ in der Region.
Das geplante Programm ist vielschichtig und beginnt bereits am späten Nachmittag, wo Gartenführungen und -erklärungen den Interessierten jede Menge Anregungen für das eigene naturnahe, grüne Paradies geben. In dem Schau- und Erholungsgarten gibt es überall etwas zu entdecken und die Teilnehmenden erfahren ein Stück Umweltbildung und Anregung zum nachhaltigen Gärtnern fast nebenbei.
In diesem Jahr lässt das musikalische Programm argentinischen Tango im Sommergarten erklingen. Das Duo KARRAS mit Jürgen Karthe (Dresden) am Bandoneon und Leandro Raszkewicz (Buenos Aires) an der Konzertgitarre bringt wahrhafte, kraftvolle, dann wieder zutiefst gefühlvolle und dabei immer authentische Tangomusik auf die Bühne. Eigene Arrangements, geschrieben für die Milonga oder die Tangobühne, inspirieren TangotänzerInnen und verführen Zuhörer in die Welt der "tiempo de tango viejo" - der guten alten Tangozeit. Mit Bandoneon und Gitarre besticht das Duo durch seine Souveränität im Umgang mit dem Tango. Und der Art wie beide Musiker den Tango für das Publikum hautnah erlebbar machen.
Im Biogarten werden Getränke und Gegrilltes sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

Es sind freie Plätze vorhanden. 20. Tage der offenen Gärten in der Region Dahme-Spreewald

Landkreis, ab Sa., 20.8.2022, 09:00-17:00 Uhr
2 Termine, 20 UE, Kursleitung: Team des Biogartens

Seit 2002 öffnen jedes Jahr Privatgärten zwischen Eichwalde, dem Naturpark Dahme-Heideseen und Lübben ihre Pforten für interessierte BesucherInnen, 2023 ist es das 20. Mal. Die Idee dazu hatten die TeilnehmerInnen des Wettbewerbs "Naturnahe Gartengestaltung", den Naturpark Dahme-Heideseen und VHS Dahme-Spreewald im Jahr 2001 im Rahmen ihres gemeinsamen Projekts zur Entdeckung der spannungsreichen und facettenreichen Verbindungen von Natur und Kultur ausgerufen hatten. Die Tage der offenen Gärten sind nun auch im Dahmeland schon Tradition. Und: es macht Freude, Gleichgesinnte kennenzulernen oder zu gewinnen für das Gärtnern im Einklang mit der Natur. Lassen auch Sie sich verzaubern von der Vielfalt der Gärten.
Wenn Sie Fragen haben oder sich selbst mit einem offenen Garten beteiligen wollen, melden Sie sich bitte bei:

VHS Dahme-Spreewald: Anmeldung/Fachbereichsleitung Umweltbildung, Tel.: 03375 26-2500, 03546 20-1060, E-Mail: vhs@dahme-spreewald.de

Ca. 14 Tage vor der Veranstaltung wird die Liste mit den Gartenadressen veröffentlicht und steht im Internet zur Verfügung. Sie kann auch als E-Mail, Fax oder Brief angefordert werden.

Es sind freie Plätze vorhanden. Alaska

Lübben, am Mi., 7.9.2022, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Das wilde Alaska ist ein perfektes Reiseziel für NaturliebhaberInnen, IndividualistInnen und AussteigerInnen mit unvergesslichen Tierbeobachtungsmöglichkeiten. Endlose Wälder, riesige Gletscher, reißende Flüsse, Inseln und Fjorde: Alaska bietet zweifellos einige der spektakulärsten Landschaften Nordamerikas. Unter anderem geht es über den Seward Highway von Anchorage nach Homer und von dort mit der Fähre zur Insel Kodiak. Orthodoxe Kreuze und Zwiebeltürme auf den Kirchen erinnern an die russische Vergangenheit.

Es sind freie Plätze vorhanden. So wild ist Lübben

Landkreis, am Sa., 10.9.2022, 16:00-19:00 Uhr
1 Termin, 3,33 UE, Kursleitung: Herr Arnulf Weingardt

Das Gebiet im Bereich des ehemaligen Vorwerks Wiesenau entwickelt sich seit ca. 50 Jahren mit nur geringem Einfluss des Menschen immer mehr zu natürlichen Zuständen.
Aus Bodenentnahmestellen zum Deich- und Wegebau wurden in der Zwischenzeit natürlich anmutende kleine Teiche und aus Wiesen und ehemaligen Fischteichen wieder Moore und Wälder, wie man sie bei uns kaum vermutet.

Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof des Ortsteils Hartmannsdorf der Stadt Lübben.

Es sind freie Plätze vorhanden. Australien - Mit dem Fahrrad von Darwin nach Perth

Lübben, am Mi., 14.9.2022, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten gelegen und vom Massentourismus verschont geblieben, bieten Nord- und Westaustralien viele Naturwunder und eine Schönheit, die einem den Atem verschlägt. Das erste Highlight für mich waren die Salzwasserkrokodile und faszinierenden Felsmalereien der Aborigines im Kakadu Nationalpark. Die Bungle Bungle, ein Naturwunder mitten in entlegener Wildnis, sind eine weltweit singuläre Sandstein-Erscheinungsform mit an Bienenkörben erinnernde Kuppen. Bis vor kurzem war diese Gegend nur den traditionellen UreinwohnerInnen und einigen FarmerInnen bekannt. Über Broome und Port Hedland geht es zu den ruhigen Buchten von Coral Bay. In Monkey Mia kommen täglich wild lebende Delfine an den Strand, um Menschen zu treffen und mit ihnen zu interagieren. Kurz vor Perth machen wir einen Abstecher zu den Pinnacles (Kalksteinsäulen), die vor langer Zeit aus Quarzsand entstanden sind. Mit vielen praktischen Tipps und wertvollen Hintergrundinformationen ist dieser Vortrag die ideale Vorbereitung für Abenteuersuchende.

Es sind freie Plätze vorhanden. Wandern auf der Insel der Schönheit, auf der französischen Insel Korsik

Lübben, am Di., 20.9.2022, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Rüdiger Lorenz

Die Erkundung der Insel beginnt in Porto Vecchio. Von hier aus führt einer Wanderung zur südlichen Spitze der Insel entlang der Steilküste lernt man die Eigenheiten der Natur kennen und entdeckt die Stadt Bonifacio mit ihren alten Mauern. Weiterhin wird die grüne, aber auch schroffe Bergwelt Korsikas, zum Trou de la Bombe, einem großen natürlichen Fenster in der Felsenwelt erkundet. Von Wind und Wetter geformte steinerne Figuren wie Bäume, Tiere, Mönche, gehörnte Teufel können in den rotsteinigen Les Calanches bestaunt werden. An der Westküste der Insel liegt die befestigte mittelalterliche Stadt Calvi mit einer über ihr thronenden Festung zur früheren Verteidigung der Insel. Hier wurde Christoph Columbus geboren. Wanderungen in die Umgebung von Calvi führen in verlassene und teilweise wieder besiedelte Bergdörfer und zur Kapelle Notre-Dame-de-la-Serra. Die virtuelle Reise über die Insel der Schönheit endet mit einem Bootsausflug entlang ausgewaschener roter Felsformationen zum UNESCO-Weltnaturerbe Halbinsel Scandola.

Es sind freie Plätze vorhanden. Grönland

Lübben, am Mi., 21.9.2022, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Grönland, die größte Insel der Welt, bildet eine Eisbarriere zwischen Europa und Amerika. Die faszinierende Landschaft wurde von eiszeitlichen Gletschern geformt. In den kurzen Sommern erwachen die eisfreien Küstenstreifen, wo sich die meisten Inuit-Siedlungen befinden, unter der Mitternachtssonne zu erstaunlichem Leben: Blumenteppiche überziehen die Tundren, weidende Moschusochsen sowie unzählige Robben und Wale, die sich in den Fjorden tummeln. Höhepunkt der Reise ist die Erkundung der Diskobucht. Hier treiben die Eisberge zu Hunderten vorbei an den malerischen Orten der Baffin Bay. Bei Ausflügen zum Rand des Inlandeises kann man die Geburt der Eisriesen unmittelbar erleben.

Es sind freie Plätze vorhanden. Wandern auf der Insel der Schönheit, auf der französischen Insel Korsik

Luckau, am Do., 22.9.2022, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Rüdiger Lorenz

Die Erkundung der Insel beginnt in Porto Vecchio. Von hier aus führt einer Wanderung zur südlichen Spitze der Insel entlang der Steilküste lernt man die Eigenheiten der Natur kennen und entdeckt die Stadt Bonifacio mit ihren alten Mauern. Weiterhin wird die grüne, aber auch schroffe Bergwelt Korsikas, zum Trou de la Bombe, einem großen natürlichen Fenster in der Felsenwelt erkundet. Von Wind und Wetter geformte steinerne Figuren wie Bäume, Tiere, Mönche, gehörnte Teufel können in den rotsteinigen Les Calanches bestaunt werden. An der Westküste der Insel liegt die befestigte mittelalterliche Stadt Calvi mit einer über ihr thronenden Festung zur früheren Verteidigung der Insel. Hier wurde Christoph Columbus geboren. Wanderungen in die Umgebung von Calvi führen in verlassene und teilweise wieder besiedelte Bergdörfer und zur Kapelle Notre-Dame-de-la-Serra. Die virtuelle Reise über die Insel der Schönheit endet mit einem Bootsausflug entlang ausgewaschener roter Felsformationen zum UNESCO-Weltnaturerbe Halbinsel Scandola.

Es sind freie Plätze vorhanden. Nepal & der Indische Himalaya

Lübben, am Mi., 28.9.2022, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Eine Reise nach Nepal ist eine Erkundung in einen fremden Kulturkreis, in dem eine vielfältige Kultur, eine religiöse Kunst und eine Architektur geschaffen wurde, die einmalig sind. Kathmandus Zentrum ist auch nach den schweren Erdbebenschäden von 2015 ein Open-Air-Museum mit eindrucksvollen mittelalterlichen Tempeln, Pagoden und Schreinen. Bodhnath ist das Zentrum der im Exil lebenden TibeterInnen. Hier befindet sich der größte Stupa Asiens, der PilgerInnen aus Hunderten von Kilometern anzieht. Das Annapurna-Massiv bildet den eindrucksvollen Hintergrund von Pokhara, der zweitgrößten Stadt Nepals. Der Indische Himalaya erstreckt sich über 2500 km von Westen nach Osten. Zwei Dinge haben Darjeeling berühmt gemacht: der Tee und der einzigartige Blick auf die nur 75 Kilometer entfernte Himalayakette. In Himachal Pradesh, Ladakh und Zanskar gibt es neben der grandiosen Bergwelt viele alte Hindu-Tempel und buddhistische Klöster.

Es sind freie Plätze vorhanden. Weisheit mit Witz aus Fernost - Die Fabelsammlung Kalila wa Dimna

KW, am Do., 29.9.2022, 18:00-20:30 Uhr
0 Termine, Kursleitung: Herrn Reinhard Scheunemann

Ein gerechter und weiser Herrscher zu sein, bedeutet seit jeher mehr als nur die Regierungskunst und die Leitung der Staatsgeschicke zu verstehen, sie erfordert vielmehr auch Lebensklugheit. Sowohl in der Antike, im Orient und im Mittelalterlichen Europa wurde die Fabel über Jahrhunderte hinweg als Medium zur Lehre für die angehenden Herrscher genutzt. Die Fabeln und Anekdoten haben einen zeitlosen und kulturübergreifenden Wert, da sie auf unterhaltsame und witzige Weise die menschlichen Schwächen wie z.B. Dummheit, Geiz, Stolz und Missgunst aufzeigen und den Einzelnen zum Reflektieren über moralische Fragen anregen.
Im Zentrum dieses musikalischen Literaturabends steht der persische Fürstenspiegel "Kalila wa Dimna" oder auch "Panjname", welcher seinen Ursprung bereits in der mündlichen Tradition der altindischen Weisheitsliteratur hat und seine Verbreitung bis nach Europa gefunden hat.

Nach einer kurzen Einführung zur Literaturgeschichte dieses Weltklassikers werden der bekannte Synchronsprecher Reinhard Scheunemann und die Teilnehmenden des Sprechcafés abwechselnd in Deutsch und Persisch die eindrücklichsten Fabeln vorlesen. Die Klänge der persischen Flöte geben der Lesung den musikalischen Rahmen.

Es sind freie Plätze vorhanden. Sibirien und die Mongolei

Lübben, am Mi., 5.10.2022, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Unsere Reise beginnt in Krasnojarsk, der drittgrößten Stadt Sibiriens. Von dort geht es über Abakan, Hauptstadt der Republik Chakassien, ins Ergakigebirge. Einer der am wenigsten bekannten Landstriche Sibiriens ist die Republik Tuva mit ihrer Haupstadt Kyzyl. Hier findet man zwischen Steppen und Taiga eine unberührte Wildnis und die geheimnisvollen Grabhügel der Skythen. Die Mongolei ist ein Land voller Weite und Schönheit. Der unbegrenzte Horizont und der Einklang von Natur und Mensch begeistern jede Reisende. Ulan Bator ist eine Stadt zwischen Tradition und Aufbruch. Lamaistische Klosteranlagen und sozialistische Prachtarchitektur findet man ebenso nebeneinander wie traditionelle Jurten und heruntergekommene Plattenbauten. Auf unserer Tour besuchen wir u.a. die kasachischen NomadInnen im Altaigebirge und die legendäre Residenz Dschingis Khans, die das Zentrum des mongolischen Weltreichs war. Kompakte Ringer, wilde Reiter und Bogenschützen werden uns auf dem Naadam-Fest faszinieren.

Es sind freie Plätze vorhanden. Alaska

Lübben, am Mi., 12.10.2022, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Das wilde Alaska ist ein perfektes Reiseziel für NaturliebhaberInnen, IndividualistInnen und AussteigerInnen mit unvergesslichen Tierbeobachtungsmöglichkeiten. Endlose Wälder, riesige Gletscher, reißende Flüsse, Inseln und Fjorde: Alaska bietet zweifellos einige der spektakulärsten Landschaften Nordamerikas. Unter anderem geht es über den Seward Highway von Anchorage nach Homer und von dort mit der Fähre zur Insel Kodiak. Orthodoxe Kreuze und Zwiebeltürme auf den Kirchen erinnern an die russische Vergangenheit.

Es sind freie Plätze vorhanden. Auf den Spuren Fontanes durch die Mark Brandenburg

Golßen, am Do., 13.10.2022, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Im Ruppiner Land liegt Fontanes Heimatstadt Neuruppin, die preußische Musterstadt. Nördlich davon schließen sich die Rheinsberger Seen an, mit Schloss und Park Rheinsberg. Potsdam, die vom Wasser umspülte Landeshauptstadt, ist eine einzigartige Kulturlandschaft mit siebzehn Schlössern und Landschaftsgärten. Die Stadt Brandenburg ist die Wiege der Mark und bekannt für ihre mittelalterlichen Kirchen. Für RadfahrerInnen bietet Brandenburg gut ausgebaute und markierte Wege. Die Landschaft an der Oder ist Balsam für Augen und Seele. Mitten im menschenleeren Oderbruch locken denkmalgeschützte Kolonistendörfer und kulturelle Leuchttürme wie das Theater am Rand. Das Biosphärenreservat Spreewald mit seiner einzigartigen Wasser- und Waldlandschaft hat eine lange touristische Tradition. Zudem wird in der Niederlausitz das ehemalige Braunkohlenrevier in ein riesiges Seenland verwandelt.

Es sind freie Plätze vorhanden. Der Stintgraben - Auf den Spuren der Urdahme

Landkreis, am So., 16.10.2022, 10:00-13:30 Uhr
1 Termin, 4 UE, Kursleitung: Herr Dr. Olaf Juschus

So seltsam es heute klingen mag, aber durch die heutige Stintgrabenniederung floss einst die Dahme. Woran man das erkennt und vor allem was die Dahme aus ihrem damaligen Lauf gedrängt hat, erfährt man auf der Wanderung entlang ihres alten Weges.

Treffpunkt: Oberförsterei Hammer, ;Fußmarsch, ca. 5 km, meist auf Wegen, aber auch kurze Strecken abseits.

Es sind freie Plätze vorhanden. Auf den Spuren Fontanes durch die Mark Brandenburg

Lübben, am Di., 18.10.2022, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Im Ruppiner Land liegt Fontanes Heimatstadt Neuruppin, die preußische Musterstadt. Nördlich davon schließen sich die Rheinsberger Seen an, mit Schloss und Park Rheinsberg. Potsdam, die vom Wasser umspülte Landeshauptstadt, ist eine einzigartige Kulturlandschaft mit siebzehn Schlössern und Landschaftsgärten. Die Stadt Brandenburg ist die Wiege der Mark und bekannt für ihre mittelalterlichen Kirchen. Für RadfahrerInnen bietet Brandenburg gut ausgebaute und markierte Wege. Die Landschaft an der Oder ist Balsam für Augen und Seele. Mitten im menschenleeren Oderbruch locken denkmalgeschützte Kolonistendörfer und kulturelle Leuchttürme wie das Theater am Rand. Das Biosphärenreservat Spreewald mit seiner einzigartigen Wasser- und Waldlandschaft hat eine lange touristische Tradition. Zudem wird in der Niederlausitz das ehemalige Braunkohlenrevier in ein riesiges Seenland verwandelt.

Es sind freie Plätze vorhanden. Australien - Mit dem Fahrrad von Darwin nach Perth

Lübben, am Mi., 19.10.2022, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten gelegen und vom Massentourismus verschont geblieben, bieten Nord- und Westaustralien viele Naturwunder und eine Schönheit, die einem den Atem verschlägt. Das erste Highlight für mich waren die Salzwasserkrokodile und faszinierenden Felsmalereien der Aborigines im Kakadu Nationalpark. Die Bungle Bungle, ein Naturwunder mitten in entlegener Wildnis, sind eine weltweit singuläre Sandstein-Erscheinungsform mit an Bienenkörben erinnernde Kuppen. Bis vor kurzem war diese Gegend nur den traditionellen UreinwohnerInnen und einigen FarmerInnen bekannt. Über Broome und Port Hedland geht es zu den ruhigen Buchten von Coral Bay. In Monkey Mia kommen täglich wild lebende Delfine an den Strand, um Menschen zu treffen und mit ihnen zu interagieren. Kurz vor Perth machen wir einen Abstecher zu den Pinnacles (Kalksteinsäulen), die vor langer Zeit aus Quarzsand entstanden sind. Mit vielen praktischen Tipps und wertvollen Hintergrundinformationen ist dieser Vortrag die ideale Vorbereitung für Abenteuersuchende.

Es sind freie Plätze vorhanden. Auf den Spuren Fontanes durch die Mark Brandenburg

Luckau, am Do., 20.10.2022, 14:00-15:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Peter Jaeger

Im Ruppiner Land liegt Fontanes Heimatstadt Neuruppin, die preußische Musterstadt. Nördlich davon schließen sich die Rheinsberger Seen an, mit Schloss und Park Rheinsberg. Potsdam, die vom Wasser umspülte Landeshauptstadt, ist eine einzigartige Kulturlandschaft mit siebzehn Schlössern und Landschaftsgärten. Die Stadt Brandenburg ist die Wiege der Mark und bekannt für ihre mittelalterlichen Kirchen. Für RadfahrerInnen bietet Brandenburg gut ausgebaute und markierte Wege. Die Landschaft an der Oder ist Balsam für Augen und Seele. Mitten im menschenleeren Oderbruch locken denkmalgeschützte Kolonistendörfer und kulturelle Leuchttürme wie das Theater am Rand. Das Biosphärenreservat Spreewald mit seiner einzigartigen Wasser- und Waldlandschaft hat eine lange touristische Tradition. Zudem wird in der Niederlausitz das ehemalige Braunkohlenrevier in ein riesiges Seenland verwandelt.

Es sind freie Plätze vorhanden. Von der Kalahari zum Sambesi

Lübben, am Mi., 26.10.2022, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Arnulf Weingardt

Die Sandwüste Kalahari erstreckt sich von der nördlichen Kapprovinz in Südafrika durch Namibia und Botswana hindurch bis nach Angola und Sambia. Mit einer Fläche von 1,2 Mill. qkm ist sie die größte Sandwüste der Erde. Der eindrucksvollste Teil der Kalahari ist das Okawango-Delta mit seiner reichen Flora und Fauna.

Es sind freie Plätze vorhanden. Südafrika und der Krüger-Nationalpark

Lübben, am Mi., 2.11.2022, 19:00-20:30 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Herr Arnulf Weingardt

Erleben Sie in einem Reisebericht entlang der Ostküste Südafrikas, vom Kap der Guten Hoffnung bis hin zum Krüger-Nationalpark, ein großartiges Naturpanorama. Lernen Sie die "Big Five" (Büffel, Elefant, Nashorn, Löwe und Leopard) in herrlichen Aufnahmen kennen, und erahnen Sie die Vielfalt von über 500 Vogelarten in diesem einzigartigen Gebiet der Erde.

Seite 1 von 3

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

Juli 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11 121314 151617
18192021222324
25262728293031

Kontakt

Volkshochschule
Dahme-Spreewald
Geschäftsstelle Lübben
Logenstr. 17
15907 Lübben (Spreewald)

Tel.: 03546 20-1060
Fax: 03546 20-1059

Haus der VHS
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 26-2500
Fax: 03375 26-2519


E-Mail: vhs@dahme-spreewald.de

Sprechzeiten:

Dienstag: 08:00-18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00-16:00 Uhr

Zusätzliche Termine können vereinbart werden.

  • Es sind freie Plätze vorhanden.Es sind freie Plätze vorhanden.
  • Anmeldungen sind möglich!Anmeldungen sind möglich!
  • Der Kurs ist fast ausgebucht!Der Kurs ist fast ausgebucht!
  • Anmeldungen auf Warteliste sind möglich.Anmeldungen auf Warteliste sind möglich.
  • Der Kurs ist abgeschlossen.Der Kurs ist abgeschlossen.
  • Der Kurs fällt aus.Der Kurs fällt aus.
  • Anmeldung nicht möglich!Anmeldung nicht möglich!
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen