Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Bei der Suche nach Ort "Friedrich-Schiller-Gymnasium KW" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 1

Anmeldungen sind möglich! Herz aktiv - Ganzkörpertraining für Herz und Kreislauf

KW, ab Mo., 12.2.2024, 16:30-18:00 Uhr
20 Termine, 40 UE, Kursleitung: Frau Margit Schinkel

Mit kurzen Ausdauertrainingsphasen zur Kräftigung von Herz und Kreislauf lernen Sie Ihre eigenen Leistungsgrenzen kennen und können sie erweitern. Ergänzend zum Ausdauerprogramm erleben Sie wohltuende und herausfordernde Bewegungen mit verschiedenen Kleingeräten. Mit vielfältiger Körperwahrnehmung und Entspannung, Dehnungsübungen der zur Verkürzung neigenden Muskulatur und Lockerung verspannter Muskulatur, lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Ausdauer, Beweglichkeit und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohltut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den (Berufs-/Familien-)Alltag erweitert. Wichtig ist, dass Sie Ihre eigenen Erfahrungen sammeln. Manchmal werden Sie innehalten müssen oder kleine Pausen einlegen wollen. Manchmal werden Sie sich erst orientieren müssen. Es wird vielleicht auch Hindernisse und Umwege geben, deren Bewältigung Sie letztlich weiterbringt.
Gut für alle, die ihre Gesundheit stärken und fit werden möchten. Ideal auch für EinsteigerInnen.

Anmeldungen auf Warteliste sind möglich. Rückhalt - ganzheitliche Rückenschule

KW, ab Do., 15.2.2024, 17:30-19:00 Uhr
18 Termine, 36 UE, Kursleitung: Frau Manuela Schulze-Heidemann

Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, vielfältiger Körperwahrnehmung und Entspannung lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Stärkung des Rückens, zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft, der Dehn-, Koordinations-, Lockerungs- und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Dadurch wird Ausgleich für Bewegungsmangel und einseitige Belastung des (Berufs-)Alltags geschaffen. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Dazu gibt es praxisnahe Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen (z. B. am Arbeitsplatz) eingesetzt werden können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohltut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den Alltag erweitert.

Der Kurs ist fast ausgebucht! Fit nach dem Job - Schwerpunkt Rückengymnastik

KW, ab Do., 15.2.2024, 19:15-20:15 Uhr
18 Termine, 24 UE, Kursleitung: Frau Manuela Schulze-Heidemann

Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, vielfältiger Körperwahrnehmung und Entspannung lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Stärkung des Rückens, zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft, der Dehn-, Koordinations-, Lockerungs- und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Dadurch wird Ausgleich für Bewegungsmangel und einseitige Belastung des (Berufs-)Alltags geschaffen. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Dazu gibt es praxisnahe Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen (z. B. am Arbeitsplatz) eingesetzt werden können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohltut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den Alltag erweitert.

Anmeldung nicht möglich! Herz aktiv - Ganzkörpertraining für Herz und Kreislauf

KW, ab Mo., 9.9.2024, 16:30-18:00 Uhr
17 Termine, 34 UE, Kursleitung: Frau Margit Schinkel

Mit kurzen Ausdauertrainingsphasen zur Kräftigung von Herz und Kreislauf lernen Sie Ihre eigenen Leistungsgrenzen kennen und können sie erweitern. Ergänzend zum Ausdauerprogramm erleben Sie wohltuende und herausfordernde Bewegungen mit verschiedenen Kleingeräten. Mit vielfältiger Körperwahrnehmung und Entspannung, Dehnungsübungen der zur Verkürzung neigenden Muskulatur und Lockerung verspannter Muskulatur, lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Ausdauer, Beweglichkeit und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohltut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den (Berufs-/Familien-)Alltag erweitert. Wichtig ist, dass Sie Ihre eigenen Erfahrungen sammeln. Manchmal werden Sie innehalten müssen oder kleine Pausen einlegen wollen. Manchmal werden Sie sich erst orientieren müssen. Es wird vielleicht auch Hindernisse und Umwege geben, deren Bewältigung Sie letztlich weiterbringt.
Gut für alle, die ihre Gesundheit stärken und fit werden möchten. Ideal auch für EinsteigerInnen.

Anmeldung nicht möglich! Orientalischer Tanz - Grundkurs 1

KW, ab Di., 10.9.2024, 18:45-20:15 Uhr
8 Termine, 16 UE, Kursleitung: Frau Gabriele Lindner

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des orientalischen Tanzes! Unser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, die Grundlagen dieses eleganten und ausdrucksstarken Tanzstils zu erlernen. Der orientalische Tanz, auch Bauchtanz genannt, ist eine alte Tanzform, die ihren Ursprung in den Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas hat. In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Bewegungen, Techniken und Rhythmen des orientalischen Tanzes kennen. Zu jedem Tanz erfahren Sie etwas über die Geschichte, den Stil und den kulturellen Hintergrund. Eine ausgewählte Tanzchoreographie wird einstudiert. Bereits gelernte Tänze werden wiederholt.

Anmeldung nicht möglich! Kreistänze aus aller Welt - trditionell

KW, ab Mi., 11.9.2024, 18:00-19:30 Uhr
8 Termine, 16 UE, Kursleitung: Frau Angelika Leich

Kreistänze ohne feste Partner finden sich in vielen Traditionen. Wir unternehmen im Tanz eine Reise zu den Kulturen, bei denen sich diese Tradition bis heute erhalten hat, indem wir die wichtigsten Tänze erlernen, die dort eine Rolle im gesellschaftlichen Leben spielen. Wir betrachten regionale Besonderheiten und beziehen dabei geschichtliche Aspekte ebenso wie Musikstile und Interpreten ein. Dabei steht das Verbindende im Mittelpunkt, sowohl zwischen den Völkern als auch zwischen den einzelnen Menschen, die bei diesen Tänzen Hand in Hand miteinander verbunden sind. Es wird die Bedeutung des gesellschaftlichen Zusammenhalts erlebbar, ebenso wie die Kraft, die diesen Tänzen eigen ist und die sich umso stärker offenbart, je mehr Menschen beteiligt sind. Sie werden erkennen, wie Lebenserfahrung durch diese Tänze über Generationen weitergegeben wird und welche Rolle ungerade Rhythmen dabei spielen.
Kostenloses Ausprobieren am Anfang des Kurses ist möglich.

Anmeldung nicht möglich! Kreistänze aus aller Welt - meditativ

KW, ab Mi., 11.9.2024, 19:45-21:15 Uhr
8 Termine, 16 UE, Kursleitung: Frau Angelika Leich

Neben den traditionellen Tänzen sind in den letzten Jahrzehnten vielen neue Tänze entstanden. Diese haben oft als Schwerpunkt, Achtsamkeit für den Augenblick zu erlernen und Geduld für Prozesse zu entwickeln, die naturgemäß Zeit erfordern. Sie erlernen Choreographien, die in dem immer hektischer werdenden Alltag sehr heilsam sein können .
Kostenloses Ausprobieren am Anfang des Kurses ist möglich.

Anmeldung nicht möglich! Rückhalt - ganzheitliche Rückenschule

KW, ab Do., 12.9.2024, 17:30-19:00 Uhr
16 Termine, 32 UE, Kursleitung: Frau Manuela Schulze-Heidemann

Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, vielfältiger Körperwahrnehmung und Entspannung lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Stärkung des Rückens, zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft, der Dehn-, Koordinations-, Lockerungs- und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Dadurch wird Ausgleich für Bewegungsmangel und einseitige Belastung des (Berufs-)Alltags geschaffen. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Dazu gibt es praxisnahe Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen (z. B. am Arbeitsplatz) eingesetzt werden können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohltut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den Alltag erweitert.

Anmeldung nicht möglich! Fit nach dem Job - Schwerpunkt Rückengymnastik

KW, ab Do., 12.9.2024, 19:15-20:15 Uhr
16 Termine, 21,33 UE, Kursleitung: Frau Manuela Schulze-Heidemann

Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, vielfältiger Körperwahrnehmung und Entspannung lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Stärkung des Rückens, zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft, der Dehn-, Koordinations-, Lockerungs- und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Dadurch wird Ausgleich für Bewegungsmangel und einseitige Belastung des (Berufs-)Alltags geschaffen. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Dazu gibt es praxisnahe Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen (z. B. am Arbeitsplatz) eingesetzt werden können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohltut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den Alltag erweitert.

Anmeldung nicht möglich! Orientalischer Tanz - Grundkurs 2

KW, ab Di., 19.11.2024, 18:45-20:15 Uhr
8 Termine, 16 UE, Kursleitung: Frau Gabriele Lindner

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des orientalischen Tanzes! Unser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, die Grundlagen dieses eleganten und ausdrucksstarken Tanzstils zu erlernen. Der orientalische Tanz, auch Bauchtanz genannt, ist eine alte Tanzform, die ihren Ursprung in den Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas hat. In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Bewegungen, Techniken und Rhythmen des orientalischen Tanzes kennen. Zu jedem Tanz erfahren Sie etwas über die Geschichte, den Stil und den kulturellen Hintergrund. Eine ausgewählte Tanzchoreographie wird einstudiert. In der Stufe 2 werden die bereits erlernten Tänze geübt und wiederholt und es werden neue Tänze erlernt.

Anmeldung nicht möglich! Bachs Weihnachtsoratorium getanzt

KW, am Mi., 11.12.2024, 19:15-21:00 Uhr
1 Termin, 2 UE, Kursleitung: Frau Angelika Leich

Viele haben diese Musik sehr oft gehört:
"Bereite Dich, Zion . . .
Wie soll ich Dich empfangen . . .
Brich an, oh schönes Morgenlicht . . .
Ich steh an Deiner Krippen hier . . ."
Die Holländerin Wilma Vesseur hat sich jahrelang in Bachs Musik vertieft und Tänze zu einigen Arien und Chorälen geschaffen, die in Kreisformation getanzt werden. Diese Choreographien sind eine unschätzbare Bereicherung unserer Kultur. Wir erlernen einige davon, und so wird Bachs Musik, dessen Entstehungsgeschichte wir uns ebenfalls widmen, auf neue Art erlebbar. Dieses Tanzen ist eine besondere Art, sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen.

Anmeldung nicht möglich! Herz aktiv - Ganzkörpertraining für Herz und Kreislauf

KW, ab Mo., 10.2.2025, 16:30-18:00 Uhr
21 Termine, 42 UE, Kursleitung: Frau Margit Schinkel

Mit kurzen Ausdauertrainingsphasen zur Kräftigung von Herz und Kreislauf lernen Sie Ihre eigenen Leistungsgrenzen kennen und können sie erweitern. Ergänzend zum Ausdauerprogramm erleben Sie wohltuende und herausfordernde Bewegungen mit verschiedenen Kleingeräten. Mit vielfältiger Körperwahrnehmung und Entspannung, Dehnungsübungen der zur Verkürzung neigenden Muskulatur und Lockerung verspannter Muskulatur, lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Ausdauer, Beweglichkeit und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohltut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den (Berufs-/Familien-)Alltag erweitert. Wichtig ist, dass Sie Ihre eigenen Erfahrungen sammeln. Manchmal werden Sie innehalten müssen oder kleine Pausen einlegen wollen. Manchmal werden Sie sich erst orientieren müssen. Es wird vielleicht auch Hindernisse und Umwege geben, deren Bewältigung Sie letztlich weiterbringt.
Gut für alle, die ihre Gesundheit stärken und fit werden möchten. Ideal auch für EinsteigerInnen.

Anmeldung nicht möglich! Orientalischer Tanz - Grundkurs 1

KW, ab Di., 11.2.2025, 18:45-20:15 Uhr
8 Termine, 16 UE, Kursleitung: Frau Gabriele Lindner

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des orientalischen Tanzes! Unser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, die Grundlagen dieses eleganten und ausdrucksstarken Tanzstils zu erlernen. Der orientalische Tanz, auch Bauchtanz genannt, ist eine alte Tanzform, die ihren Ursprung in den Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas hat. In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Bewegungen, Techniken und Rhythmen des orientalischen Tanzes kennen. Zu jedem Tanz erfahren Sie etwas über die Geschichte, den Stil und den kulturellen Hintergrund. Eine ausgewählte Tanzchoreographie wird einstudiert. Bereits gelernte Tänze werden wiederholt.

Anmeldung nicht möglich! Kreistänze aus aller Welt - trditionell

KW, ab Mi., 12.2.2025, 18:00-19:30 Uhr
7 Termine, 14 UE, Kursleitung: Frau Angelika Leich

Kreistänze ohne feste Partner finden sich in vielen Traditionen. Wir unternehmen im Tanz eine Reise zu den Kulturen, bei denen sich diese Tradition bis heute erhalten hat, indem wir die wichtigsten Tänze erlernen, die dort eine Rolle im gesellschaftlichen Leben spielen. Wir betrachten regionale Besonderheiten und beziehen dabei geschichtliche Aspekte ebenso wie Musikstile und Interpreten ein. Dabei steht das Verbindende im Mittelpunkt, sowohl zwischen den Völkern als auch zwischen den einzelnen Menschen, die bei diesen Tänzen Hand in Hand miteinander verbunden sind. Es wird die Bedeutung des gesellschaftlichen Zusammenhalts erlebbar, ebenso wie die Kraft, die diesen Tänzen eigen ist und die sich umso stärker offenbart, je mehr Menschen beteiligt sind. Sie werden erkennen, wie Lebenserfahrung durch diese Tänze über Generationen weitergegeben wird und welche Rolle ungerade Rhythmen dabei spielen.
Kostenloses Ausprobieren am Anfang des Kurses ist möglich.

Anmeldung nicht möglich! Kreistänze aus aller Welt - meditativ

KW, ab Mi., 12.2.2025, 19:45-21:15 Uhr
7 Termine, 14 UE, Kursleitung: Frau Angelika Leich

Neben den traditionellen Tänzen sind in den letzten Jahrzehnten vielen neue Tänze entstanden. Diese haben oft als Schwerpunkt, Achtsamkeit für den Augenblick zu erlernen und Geduld für Prozesse zu entwickeln, die naturgemäß Zeit erfordern. Sie erlernen Choreographien, die in dem immer hektischer werdenden Alltag sehr heilsam sein können .
Kostenloses Ausprobieren am Anfang des Kurses ist möglich.

Anmeldung nicht möglich! Rückhalt - ganzheitliche Rückenschule

KW, ab Do., 13.2.2025, 17:30-19:00 Uhr
19 Termine, 38 UE, Kursleitung: Frau Manuela Schulze-Heidemann

Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, vielfältiger Körperwahrnehmung und Entspannung lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Stärkung des Rückens, zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft, der Dehn-, Koordinations-, Lockerungs- und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Dadurch wird Ausgleich für Bewegungsmangel und einseitige Belastung des (Berufs-)Alltags geschaffen. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Dazu gibt es praxisnahe Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen (z. B. am Arbeitsplatz) eingesetzt werden können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohltut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den Alltag erweitert.

Anmeldung nicht möglich! Fit nach dem Job - Schwerpunkt Rückengymnastik

KW, ab Do., 13.2.2025, 19:15-20:15 Uhr
19 Termine, 25,33 UE, Kursleitung: Frau Manuela Schulze-Heidemann

Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, vielfältiger Körperwahrnehmung und Entspannung lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Stärkung des Rückens, zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft, der Dehn-, Koordinations-, Lockerungs- und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Dadurch wird Ausgleich für Bewegungsmangel und einseitige Belastung des (Berufs-)Alltags geschaffen. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Dazu gibt es praxisnahe Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen (z. B. am Arbeitsplatz) eingesetzt werden können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohltut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den Alltag erweitert.

Anmeldung nicht möglich! Orientalischer Tanz - Grundkurs 2

KW, ab Di., 29.4.2025, 18:45-20:15 Uhr
8 Termine, 16 UE, Kursleitung: Frau Gabriele Lindner

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des orientalischen Tanzes! Unser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, die Grundlagen dieses eleganten und ausdrucksstarken Tanzstils zu erlernen. Der orientalische Tanz, auch Bauchtanz genannt, ist eine alte Tanzform, die ihren Ursprung in den Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas hat. In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Bewegungen, Techniken und Rhythmen des orientalischen Tanzes kennen. Zu jedem Tanz erfahren Sie etwas über die Geschichte, den Stil und den kulturellen Hintergrund. Eine ausgewählte Tanzchoreographie wird einstudiert. In der Stufe 2 werden die bereits erlernten Tänze geübt und wiederholt und es werden neue Tänze erlernt.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

Juni 2024
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
345 6789
10111213141516
17181920212223
2425 2627282930

Kontakt

Volkshochschule
Dahme-Spreewald
Geschäftsstelle Lübben
Logenstr. 17
15907 Lübben (Spreewald)

Tel.: 03546 20-1060
Fax: 03546 20-1059

Haus der VHS
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 26-2500
Fax: 03375 26-2519


E-Mail: vhs@dahme-spreewald.de

Sprechzeiten:

Dienstag: 08:00-18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00-16:00 Uhr

Zusätzliche Termine können vereinbart werden.

  • Es sind freie Plätze vorhanden.Es sind freie Plätze vorhanden.
  • Anmeldungen sind möglich!Anmeldungen sind möglich!
  • Der Kurs ist fast ausgebucht!Der Kurs ist fast ausgebucht!
  • Anmeldungen auf Warteliste sind möglich.Anmeldungen auf Warteliste sind möglich.
  • Der Kurs ist abgeschlossen.Der Kurs ist abgeschlossen.
  • Der Kurs fällt aus.Der Kurs fällt aus.
  • Anmeldung nicht möglich!Anmeldung nicht möglich!
VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen